Mein Name ist Jack, ich suche ein Zuhause

Ich schlage mich seit 6 Jahren (alleine?) durchs Leben. Mein Revier ist die Nordstadt, einige kennen mich hier schon, andere   verfluchen mich sicherlich. Warum? Ich bin ein Streuner. Im Februar 2014 wurde ich in einer Box gefangen genommen. Einige Stunden später hatte ich grüne Ohren und irgendwie war etwas anders… (Kastration, Tattoo, Antibiose,Frontline) Ich versuche immer wieder charmant zu sein, aber keiner lässt mich in…hier mehr!

Frohe Ostern!

Auch dieses Jahr wünschen wir wieder allen Unterstützern und Helfern, die auch an Ostern unsere Tiere füttern und pflegen, eine schöne Zeit. Das Wetter ist auf unserer Seite, so wollen wir er auch genießen. Danke!  

Kuscheln erwünscht!

Mascha ist ca. 6 Jahre alt und weiß genau was sie will: kuscheln und gebürstet werden! Sie ist absolut unkompliziert, anhänglich und auch für Katzenanfänger geeignet. Ein Diät würde ihr sicher auch gut tun und dazu einpaar Spielchen mit der Katzenangel. Wollen Sie Mascha kennenlernen? Vereinbaren Sie ein Termin und lassen Sie sich von ihrer positiven Energie anstecken!

Wolle – wird oft übersehen, warum?

Wolle erorbert Herzen! Er hat Zeit gebraucht, doch jetzt sieht man den Erfolg täglich. Der Anfang: Wolle ist mit 2 weiteren Geschwistern ins Katzenhaus gekommen. Alle drei waren ängstlich und hatten entzündete Augen, also mussten sie auch noch medizinisch versorgt werden… Der Übergang: Schwierig war es mit den Dreien, denn sie hatten Angst und waren unnahbar. Aktuell: Wolle und Irmchen wollen geknuddelt werden! Wenn wir…hier mehr!

Elli – quirlige Jungkatze – sucht ihr Glück

Wie Elli bei uns gelandet ist, ist  interessant. Aber eins ist sicher, jetzt wird es besser! Für diese super süße Glückskatze suchen wir jetzt ein neues Zuhause. Sie ist überhaupt nicht schüchtern, ganz im Gegenteil, sie lebt sich schnell ein und kann mit neuen Situationen super umgehen. Elli wäre sicher auch eine tolle Familienkatze, natürlich will sie spielen und jagen, aber noch lieber wird sie…hier mehr!

Erfolgsgeschichte: Fiete!

Wer erinnert sich noch an Fiete? Ein schüchterner Kater. Total anders, aber auch besonders. Jetzt hat uns ein Bericht erreicht, wie es ihm und seinen Dosenöffnern ergangen ist. Ich liebe die Geschichten von vermittelten Tieren. Noch mehr, wenn es so scheue, erwachsene Tiere mit kleinen Chancen sind. Aber so wie Marie am Ende schreibt, es lohnt sich! Und nun viel Spaß beim Lesen und Fotos…hier mehr!

Frohe Weihnachten und ein tierliebes neues Jahr!

Unseren Mitgliedern, Unterstützen, Spendern, Flohmarkthelfern, Pflegestellen, Facebook-Freunden, Haushaltsfeen, Entrümplern und unerbitterten Katzenfreunden  wünschen wir nur das Beste für das kommende Jahr. Wir kämpfen weiter und freuen uns über jede noch so „kleine“ Hilfe, denn nur gemeinsam können wir unseren Verein weiter aufrecht erhalten und auch in Zukunft fortführen. Sehr gefreut habe ich über eine E-Mail die jetzt ankam, hier ein kleiner Auszug von ihr: Ich…hier mehr!