Spendenkonto

Immer wieder sind wir bemüht Tiere (ob jung ob alt) aufzupäppeln und bestens für sie zu sorgen. Es werden nur gesunde Tiere vermittelt, was auch bedeutet das manchmal hohe Tierarztkosten entstehen.

Vielen ist es nicht möglich eine Katze aufzunehmen, wenn Sie aber trotzdem helfen möchten sind wir über jegliche (gut erhaltene) Sachspenden für den Flohmarkt oder Geldspenden (für Futter-, Tierarzt- und Erhaltungskosten) dankbar !
Gerade in der jetztigen Zeit wo alte Tiere ausgesetzt werden und viele kleine Babies gefunden werden… Wir sind bemüht die teilweise wilden Muttertiere zu kastrieren um die Vermehrung zu dämmen… Aber natürlich ist da kein Ende in Sicht, deshalb danken wir allen Mitgliedern und Helfern die Tag für Tag für das Katzenhaus zu Verfügung stehen. Danke!

Unsere Bankverbindung: H18D9408

Sparkasse Einbeck BLZ: 262 514 25

IBAN:DE 54 2625 1425 0001 0595 83

BIC:NOLADE21EIN

 


Jede Spende rettet!

 
IMG_9217
Immer wieder kommen auch Winzlinge zu uns, diese müssen/ wollen erstmal aufgepäppelt werden, für siebenötigen wir regelmäßig Spenden, für Pflege, Futter, Impfungen und später für die Kastration.