Eine besondere Familie!

Mama Leonie wurde mit ihren Kitten in einem Karton ausgesetzt… Kein schöner Start ins Leben. Ein Baby hat sie leider auch verloren, es war schon zu schwach. Dann war nur noch LINO da. Aber er ist stark und hat es geschafft.

 

Seit Ende Juni lebt auch NIXE bei uns, sie wurde allein von einem Spaziergänger entdeckt. Als Nixe auch an folgenden Tagen immer noch dort war (ohne Mutter oder Geschwister) hat er sie mitgenommen und sie landet bei uns. Bei unserer Pflegestelle wurde sie erstmal aufgepäppelt und ein Abszess über dem Auge ärztlich versorgt.

 

Jetzt ist sie munter, wird noch etwas weiterbehandelt und die Haare wachsen bald wieder nach. Lino stört es nicht, sie spielen und toben jetzt gemeinsam durchs Kittenzimmer.

Auch Leonie hat Nixe akzeptiert, dass war nicht selbstverständlich, da sie ihren Lino beschützt wie eine Löwin!

 

Jetzt heißt es wachsen, gesund bleiben und dann können sie in einigen Wochen ein neues Zuhause bekommen.

 

*aktuell bitten wir noch von Anfragen abzusehen*

   

Veröffentlicht in Blog